Felix Schrader überzeugt auf der DM mit Gold und Silber

WEIMAR - Bei den Deutschen Meisterschaften der Rollstuhlfechter am 7. und 8. Oktober im thüringischen Weimar wusste der erst 14-jährige Felix Schrader von der Fechtabteilung der SV 1845 Esslingen zu überzeugen. Der SV-Fechter erkämpfte sich mit dem Florett eine Gold- und eine Silbermedaille.

Im Jugendwettbewerb U17 erkämpfte sich der Esslinger in der Setzrunde den zweiten Rang. Im der folgenden Direktausscheidung traf Schrader nach einem deutlichen 15:1-Halbfinal-Sieg gegen Nils Neumann (TSG Reutlingen) im Finale auf den favorisierten Lokalmatador Julius Haupt (PSV Weimar). In einem anfangs noch ausgeglichenen Finalkampf gegen den Drittplatzierten der letzten Jugend-WM hatte Schrader am Ende mit 8:15 das Nachsehen, freute sich aber dennoch mit seiner Trainerin Ira Ziegler über den Gewinn der Silbermedaille und die Vizemeisterschaft.

Am zweiten Wettkampftag startete das junge Esslinger Talent mit dem Florett bei den Aktiven in der Kategorie B. In der Setzrunde platzierte sich Schrader als jüngster Starter auf Rang sechs. In der Direktausscheidung gegen seine wesentlich älteren und erfahreneren Gegner konnte er sich nochmals deutlich steigern. Im Halbfinale bezwang der SV-Athlet den Rostocker Paralympics-Teilnehmer Balwinder Cheema in einem spannenden Kampf denkbar knapp mit 15:14 und traf im Finalkampf auf Holger Kratzat (OSC Berlin). Nachdem Schrader in der Setzrunde noch eine bittere 0:5-Niederlage gegen den Berliner hinnehmen musste, gelang es ihm im Finale den Spieß umzudrehen. Äußerst konzentriert erkämpfte der Esslinger Punkt für Punkt und siegte am Ende hochverdient mit 15:8. Stolz durfte Schrader am Ende die Siegtrophäe entgegen nehmen und freute sich riesig mit seiner Trainerin über den deutschen Meistertitel.

Bericht auf MDR THÜRINGEN

 

Termine

4. Esslinger Burg-Cup
am 18. November 2017
- Ausschreibung
________________________

15. Postmichel-Turnier
am 19. November 2017
- Ausschreibung
________________________

Wegen Umbau unserer Sporthalle finden unsere Trainingseinheiten ab 7. März 2017 jeweils ab 18h in folgenden Hallen statt:

Dienstag - Sporthalle der Realschule Oberesslingen, Ecke Breslauer Str. / Danziger Str., 73730 Esslingen

Mittwoch - Neckarsporthalle, Dammstraße 3, 73728 Esslingen (beim Freibad)

 


______________________

ANFÄNGERKURS

Der neue Anfängerkurs beginnt am Mittwoch 4. Oktober 2017 um 18 Uhr.

Ort: Neckarsporthalle (Dammstraße 3, 73728 Esslingen beim Freibad).

Damit wir besser planen können, meldet euch bitte vorher per Mail bei unserem Sportwart Eberhard Trautwein an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Vergesst nicht Eure Sportsachen mitzubringen (Sportschuhe, Sportkleidung)!

Wir freuen uns auf Euch !!!