Verein zur Förderung des Fechtsports in Esslingen e.V.

VFFEDer Verein zur Förderung des Fechtsports in Esslingen e.V. (kurz: VFFE) wurde im Juli 1997 gegründet und hat momentan etwa 20 Mitglieder.
Sinn und Zweck des VFFE ist es, die Esslinger Fechter zu unterstützen und den Fechtsport in Esslingen bekannter zu machen.
Die Fechtabteilung des SV 1845 Esslingen erhält vorrangig für ihre jugendlichen Mitglieder eine finanzielle Unterstützung sowie eine kostenlose Bereitstellung von Trainingsmaterial durch den VFFE.
Mit der Fechtabteilung  des SV 1845 Esslingen führt der Förderverein gemeinsame Veranstaltungen durch, unter anderem jährliche Hüttenfreizeiten im Allgäu.
Auch präsentiert sich der VFFE mit den Esslinger Fechtern auf Veranstaltungen mit Fecht-Schauvorführungen wie z.B. Musketierfechten, Schaufechten, etc.

 

Informationen zum VFFE

1. Vorsitzende
Judith Hofmann-Trautwein
Thomasäckerweg 1, D-73734 Esslingen
Tel. (+49) 0711 - 3450719
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Website: http://www.vffe.de

Termine

2. Erika-Salzmann-Kern-Cup 
am 20./21. April 2024
Florett / Foil U11/U13/U15
- Ausschreibung / Invitation 
Mit freundlicher Unterstützung der
Erika Salzmann-Kern Stiftung

20. Postmichel-Turnier
am 20./21. April 2024 
Florett / Foil U17
- Ausschreibung / Invitation

Finale Deutschlandpokal
am 22. Juni 2024
alle Waffen
- Ausschreibung - TBD

Unser Training findet in der Sporthalle im Sportpark Weil statt.

Trainingstage: DienstagDonnerstag und Freitag

ANFÄNGERKURS
Der nächste Anfängerkurs beginnt nach den Faschingsferien: 
22. Februar 2024 (donnerstags)
Ort: Sporthalle im Sportpark Weil (Weilstraße 201, 73733 Esslingen).
Damit wir besser planen können, meldet euch bitte vorher per Mail bei Alica Ebinger an:
Vergesst nicht Eure Sportsachen mitzubringen (Sportschuhe, Sportkleidung)!
Wir freuen uns auf Euch !!!

TURNIER-KALENDER
Übersicht über Turniere im kommenden Jahr.
- alle Altersklassen
- U9
- U11
- U13
- U15
- U17
- U20
- U23
- Senioren
- Veteranen

- Rollstuhlfechten