Fünfmal Bronze für SV-Nachwuchs mit dem Florett

KORB - Mit elf jungen Fechtern reiste die Fechtabteilung der SV 1845 Esslingen am 10. Mai zum "Erdluitle-Turnier" nach Korb ins Remstal. Die von Yuliya Aseyeva und Ilja Kutsyi gecoachten Nachwuchsathleten zeigten mit dem Florett recht ansprechende Leistungen: mit dem Gewinn von fünf Bronzemedaillen kehrten sie nach Esslingen zurück.

In der A-Jugend verpasste Lisa-Marie Riffelt eine Medaille nur knapp und wurde Siebte. Besser lief es für Tiziano Spedicato, der Esslinger unterlag erst im Halbfinale und freute sich über den Gewinn von Bronze.

Im B-Jugend-Jahrgang 2004 erkämpfte sich Aimie Lang mit toller Leistung und Rang drei ebenfalls einen Platz auf dem Treppchen.

Die beiden Esslinger B-Jugendlichen Lennard Jahn und Florine Rose (beide Jahrgang 2005) zeigten gute Gefechte. Am Ende platzierten sich die Beiden auf den Plätzen fünf und acht.

Zwei weitere Medaillen gab es für die SV-Fechter bei den Schülern im Jahrgang 2006: Michelle Trost und Jeremias Kreim setzten sich gegen ihre starke Konkurrenz durch und gewannen jeweils Bronze. Julian Dobovisek belegte noch den neunten Rang.

Bei den Schülern 2007 verpasste SV-Fechter Finn Körner Edelmetall nur knapp, er erkämpfte sich einen guten fünften Rang.

Eine weitere Esslinger Medaille gab es bei den jüngsten Fechtern: Julius Pöhler sicherte sich Bronze bei den Schülern 2008, sein Vereinskamerad Jason Kraus wurde noch Achter.

 

 

Termine

Wegen Umbau unserer Sporthalle finden unsere Trainingseinheiten ab 7. März 2017 jeweils ab 18h in folgenden Hallen statt:
Dienstag - Sporthalle der Realschule Oberesslingen, Ecke Breslauer Str. / Danziger Str., 73730 Esslingen
Mittwoch - Neckarsporthalle, Dammstraße 3, 73728 Esslingen (beim Freibad).

Ab Oktober 2018 sind wir wieder zurück in unserer Sporthalle in Esslingen-Weil!

ANFÄNGERKURS
Der nächste Anfängerkurs beginnt nach den Sommerferein im Oktober 2018.
Ort: Sporthalle im Eberhard-Bauer,Stadion (Weilstraße 201, 73733 Esslingen).
Damit wir besser planen können, meldet euch bitte vorher per Mail bei unserem Sportwart Eberhard Trautwein an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Vergesst nicht Eure Sportsachen mitzubringen (Sportschuhe, Sportkleidung)!
Wir freuen uns auf Euch !!!