Jan Falck-Ytter siegt mit dem Degen beim Regio-Cup in Schwenningen

SCHWENNINGEN - Beim ersten Turnier nach längerer "Corona-Pause" wusste Jan Falck-Ytter zu Saisonbeginn in Schwenningen zu überzeugen und holte sich beim "Regio-Cup-Turnier" verdient den Turniersieg.

Der Degenfechter der SV 1845 Esslingen kämpfte sich ohne Niederlage über den Rundendurchgang und die Direktausscheidung nach vorne. Im Halbfinale bezwang der Esslinger den Franzosen Thierry Fouillard (Colmar SR) mit 15:12. Im Finalkampf steigerte sich Falck-Ytter nochmals und besiegte ungefährdet mit 15:10 den amtierenden Veteranen-Weltmeister Georg Schmidt-Thomée (Heidelberger FC).
Nicht ganz nach vorne reichte es hier für die beiden SV-Fechter Gregor Pavlidis und Rollstuhlfechter Nils Neumann. Die beiden Esslinger kamen im Endklassement auf die Plätze 18 und 19.

Knapp am Einzug ins Achterfinale scheiterte SV-Fechterin Ilena Bauer. Die auf Rang sieben gesetzte Esslingerin unterlag gegen Silke Tebel-Haas (SV Waldkirch) und musste sich mit Rang neun begnügen. Siegerin wurde die Waldkircherin Judith Stihl.

Auch mit dem Säbel reichte es für die Esslinger nicht zu einem weiteren Platz auf dem Treppchen. Neumann unterlag im Viertelfinale dem für Island startenden Magnus De Witt (FC Reykjavik) und wurde Fünfter, den Sieg holte sich der Eislinger Paul Harsch.

Im Florettwettbewerb ging Neumann ebenfalls an den Start. Am Ende platzierte sich der Esslinger auf Rang zwölf, Turniersieger wurde Lasse Tjarks (TSG Weinheim).

 

 

 

Termine

Unser Training findet in der Sporthalle im Eberhard-Bauer-Stadion in Esslingen-Weil statt.

Trainingstage: Dienstag und Donnerstag.

ANFÄNGERKURS
Der nächste Anfängerkurs beginnt nach den Faschingsferien 
ab 25. Februar 2021 (donnerstags)
Ort: Sporthalle im Eberhard-Bauer-Stadion (Weilstraße 201, 73733 Esslingen).
Damit wir besser planen können, meldet euch bitte vorher per Mail bei Alica Ebinger an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Vergesst nicht Eure Sportsachen mitzubringen (Sportschuhe, Sportkleidung)!
Wir freuen uns auf Euch !!!