Europäische Fechtelite in Esslingen auf der Planche

ESSLINGEN - Die Fechtabteilung der SV 1845 Esslingen richtete am 30. und 31. Oktober für den Europäischen Fechtverband EFC das erste Ranglisten-Turnier der Saison im "Cadet Circuit" für U17-Fechter mit dem Florett aus. In der Sporthalle Weil fanden sich unter den verschärften Corona-Bestimmungen 150 Fechter aus 14 Nationen ein und kämpften um wichtige Ranglistenpunkte für die europäische und deutsche Rangliste. Im Einzel setzte sich der Tauberbischofsheimer Ruben Lindner durch, mit der Mannschaft war das Team Polen 1 erfolgreich.

Am Samstag standen die Einzel-Wettbewerbe auf dem Programm. Nach einem langen Wettkampftag standen sich der deutsche Lindner und der Niederländer Michael Dijkstra im Finale gegenüber. In einem spannenden Finalkampf setzte sich Lindner verdient mit 15:10 durch und freute sich riesig über seinen Turniererfolg und die Siegtrophäe. Die Bronzemedaillen gingen an Tan Sezer (Türkei) und Adrian Helmy-Cocoynacq (Frankreich).

Bei den Teamwettbewerben traten am Sonntag 25 nationale Mannschaften an. Am Ende dominierten die polnischen Teams den Wettbewerb: im Finalkampf setzte sich Polen 1 gegen Polen 3 mit 43:39 durch. Der Bronzeplatz ging an das Team aus Israel, das sich im kleinen Finale mit 45:30 gegen Polen 2 durchsetzen konnte. Das beste deutsche Team, Deutschland 2, kam in der Besetzung Julius Höfler, Hugo Salus, Marcel Sautner und Alexander Strelow am Ende auf Rang neun. Die Teams Deutschland 1, Deutschland 3 und Deutschland 4 belegten in der Endabrechnung die Plätze zehn, elf und vierzehn.

Teilnehmer des Ausrichters SV 1845 Esslingen waren an diesem Wochenende nicht am Start.

"Es war schön nach so langer Zeit wieder ein internationales Turnier in Esslingen auszurichten", resümierte Fechtabteilungsleiter Udo Ziegler und blickte auf ein äußerst gelungenes Turnierwochenende zurück. "Wir hoffen, dass sich für die nächste Auflage auch wieder Esslinger Teilnehmer qualifizieren und es dann mit weniger Auflagen und mit Zuschauern möglich ist".

 

 

 

Termine

18. Postmichel-Turnier
am 4. Dezember 2021 
abgesagt / cancelled

 

30. Sie+Er-Turnier
"Esslinger Zwiebel"
 
am 5. Dezember 2021
abgesagt / cancelled

Unser Training findet in der Sporthalle im Sportpark Weil statt.

Trainingstage: DienstagDonnerstag und Freitag

Aktuell findet das Training unter 2G+ Regeln statt (geimpft oder genesen sowie getestet)

ANFÄNGERKURS
Der nächste Anfängerkurs beginnt voraussichtlich nach den Faschingsferien 
im März 2022 (donnerstags)
Ort: Sporthalle im Sportpark Weil (Weilstraße 201, 73733 Esslingen).
Damit wir besser planen können, meldet euch bitte vorher per Mail bei Alica Ebinger an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Vergesst nicht Eure Sportsachen mitzubringen (Sportschuhe, Sportkleidung)!
Wir freuen uns auf Euch !!!

TURNIER-KALENDER
Übersicht über Turniere im kommenden Jahr.
- alle Altersklassen
- U9
- U11
- U13
- U15
- U17
- U20
- U23
- Senioren
- Veteranen

- Rollstuhlfechten