SV-Fechter gewinnen kompletten Medaillensatz

KIRCHHEIM - Die Fechter der SV 1845 Esslingen waren zu Saisonbeginn am 8. und 9. Oktober mit 13 Jugendlichen beim "11. Kirchheimer-Teck-Pokal" zahlreich vertreten und sicherten sich am Ende einen kompletten Medaillensatz und gute Resultate.

In der Degenkonkurrenz U17 qualifizierte sich SV-Fechterin Franziska Mehrle über die Qualifikationsrunden bis in den Finalkampf gegen Mia Marysol Beer (TSV Pliezhausen). In einem taktisch betonten Finalkampf setzte sich die Esslingerin am Ende hochverdient mit 15:5 durch und freute sich riesig über ihren ersten Turniersieg und die Siegtrophäe.

Mit dem Degen ging der Esslinger Jason Kraus in der U15 auf die Planche und erkämpfte sich am Ende einen Platz auf dem Treppchen. Der Esslinger gewann am Ende Silber hinter Louis Jacob vom FC Hardheim-Höpfingen.

Die dritte Medaille für die Esslinger Equipe gewann der jüngste SV-Nachwuchsfechter Paul Rauß mit dem Florett in der U11. Er freute sich am Ende über einen ausgezeichneten dritten Platz und die Bronzemedaille, Sieger wurde Nicolas Gabor (TUS Stuttgart).

Nicht ganz aufs Treppchen reichte es dieses Mal für Alexander Springborn in der U15 mit dem Florett. Der Esslinger unterlag im Viertelfinale und wurde Achter. Den Sieg holte sich Lars Trockel vom MTV Stuttgart.

Die Esslinger Florettfechterinnen Johanna Mack, Ella Lupfer und Sakura Nagy verpassten in der U13 den Einzug ins Viertelfinale und belegten die Plätze neun, zehn und dreizehn. Ihre Vereinskameradinnen Jolanda Wendt und Lilly Heidelberg belegten in dieser Konkurrenz noch die Plätze 17 und 18, die Siegtrophäe ging an Luisa Schneider (SC Korb).

In der U13 belegten die SV-Fechter Kristian Zgurskii und Alexander Kneissl am Ende die Plätze zehn und fünfzehn, den Turniersieg holte sich Hendrik Maier vom KTF Luitpold München.

Die beiden SV-Florettfechter Julian Dobovisek und Riccardo Kotulla belegten gemeinsam in der U17 den vierzehnten Platz. Sieger wurde hier Tom Eby aus Frankreich.

Termine

Unser Training findet in der Sporthalle im Sportpark Weil statt.

Trainingstage: DienstagDonnerstag und Freitag

ANFÄNGERKURS
Der nächste Anfängerkurs beginnt voraussichtlich nach den Faschingsferien 
2. März 2023 (donnerstags)
Ort: Sporthalle im Sportpark Weil (Weilstraße 201, 73733 Esslingen).
Damit wir besser planen können, meldet euch bitte vorher per Mail bei Alica Ebinger an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Vergesst nicht Eure Sportsachen mitzubringen (Sportschuhe, Sportkleidung)!
Wir freuen uns auf Euch !!!

TURNIER-KALENDER
Übersicht über Turniere im kommenden Jahr.
- alle Altersklassen
- U9
- U11
- U13
- U15
- U17
- U20
- U23
- Senioren
- Veteranen

- Rollstuhlfechten