Aus Fremden werden Freunde

ESSLINGEN - Mit einem „herzlich Willkommen“ und „Konnichiwa“ begrüßten die Fechter der SV 1845 Esslingen und des VFL Kirchheim ihre Gäste aus der Tokai-Region. Die 9 japanischen Jugendliche, ihre Gruppenleiter und ihr Dolmetscher genossen für 1 Woche die Gastfreundschaft, lernten Kultur und deutsches Familienleben kennen.

 

Einen Tag gestalteten die Gastfamilien alleine mit ihrem Gast und besuchten unter anderem Schlösser, Burgen und das Porsche-Museum. Für die restlichen Tage war ein abwechslungsreiches Besuchsprogramm organisiert.

Schon auf dem Weg von Frankfurt ins Schwabenland besichtigten die jungen Japaner das Heidelberger Schloss. Im Freilichtmuseum Beuren stellten die Jugendlichen miteinander in einem "Backhäusle" Brot für das gemeinsame Vesper her. Im Gegensatz zu dieser alten Tradition bot der „Sulzburghof“ Lenningen einen Einblick in moderne Land- und Milchwirtschaft. Eine Wanderung durch das Maislabyrinth durfte da natürlich nicht fehlen.

Die Gäste wurden von Kirchheims Oberbürgermeisterin Matt-Heidecker empfangen und vom Stadtführer in die Besonderheiten und Geheimnisse der Stadt und der Region eingeführt.

Beim Besuch des Bewegungszentrum Pfulb erlebten die Jugendlichen am eigenen Leib, wie sich eine gravierende Sehbeeinträchtigung auswirkt und wie es sich anfühlt nicht sehen zu können. Ohne Verletzung überstanden alle die Tandemfahrt und die Roll-Ski-Benutzung.

Ein Schnupperkurs im Rollstuhlfechten bei der SV 1845 Esslingen vermittelte nicht nur den sicheren Umgang mit Florett und Degen, sondern machte erlebbar, welche sportlichen Möglichkeiten trotz körperlichen Einschränkungen möglich ist.

Nach einer ereignisreichen Woche wurden die neugewonnenen Freunde auf der Sayonara-Party in Anwesenheit von zahlreichen Ehrengästen verabschiedet. Traditionell japanisch und deutsch gekleidet bot sich ein buntes Bild. Es wurde so manche Träne vergossen und Pläne für ein baldiges Wiedersehen geschmiedet.

 

Termine

Unser Training findet in der Sporthalle im Eberhard-Bauer-Stadion in Esslingen-Weil statt.

Trainingstage: Dienstag und Donnerstag.

ANFÄNGERKURS
Der nächste Anfängerkurs beginnt nach den Sommerferien 2019 (donnerstags)
Ort: Sporthalle im Eberhard-Bauer-Stadion (Weilstraße 201, 73733 Esslingen).
Damit wir besser planen können, meldet euch bitte vorher per Mail bei unserem Sportwart Eberhard Trautwein an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Vergesst nicht Eure Sportsachen mitzubringen (Sportschuhe, Sportkleidung)!
Wir freuen uns auf Euch !!!